Mittwoch, 3. Dezember 2014

5

Lang ist es her, dass ich zuletzt schrieb. Ich hatte einfach nicht das Bedürfnis dazu, mich mitzuteilen und habe die Zeit lieber genutzt um kreativ zu sein.

Ich habe ein neues Hobby/Passion/Ding, das mir einfach riesige Freude macht gefunden: Das Zeichnen/Skizzieren/Illustrieren/Malen! Vor vielen Jahren hatte ich mich weniger erfolgreich an das Thema herangetastet, mich als untalentiert abgestempelt und es gelassen.

Vor ca. 3 Monaten packte mich ein warmer Hauch voller Liebe und mitreißender Kraft, wehte mich in den hießigen Künstlerbedarfsladen und ich verließ denselbigen mit einem Sketchbook, Copics und viel Motivation.
Meine Beziehung zur Motivation würde ich als On/Off-Liaison beschreiben, doch dieses Mal sollte es anders werden.
Ich begann einfach!
Mein Sketchbook ist nun zur Hälfte verziert mit verworfenen Skizzen, vollendeten Illustrationen, Ideen und Versuchen und ich liebe es!
Noch nie habe ich ein Buch so sehr geliebt wie dieses graue, pappige, einfache, quadratische Ding.
Ich bin verliebt in jedes ge- und missglückte Werk. Jedes dieser Werke zeigt den Prozess den ich durchlebe, mein Scheitern, mein Weitermachen. Und wenn dieses Skizzenbuch voll ist, dann kommt das Nächste an die Reihe!

Ich löse mich immer mehr von
  1. Selbstzweifeln 
  2. meinem inneren Schweinehund
  3. der Meinung Anderer (außer es betrifft meine Arbeit oder mein unmittelbares Handeln)
  4. meinen unrealistischen Erwartungen
  5. Planlosigkeit
  6.  meiner Ungeduld
Dinge die ich zur Zeit sehr mag
  1. vegan zu backen
  2. frischen Orangensaft zu pressen
  3. die Nähe meines Herzmannes
  4. Impressionen auf Instagram zu posten (ich mag es kleine Lebensmomente in ein quadratisches Format zu bringen)
  5. Musik (Siouxie and the Banshees, Sisters of Mercy und anderen Oldschool-Kram, Salem)
  6. meine Haarfarbe
  7. meine Familie
  8. (alkoholfreier) Fruchtpunsch und wohlige Wärme
  9. zu planen 
  10. neue Aufgaben und wenn Andere sie mir zutrauen
  11. an die Zukunft zu denken und mich darauf zu freuen


Impressionen



made for lovely Wieland from Canned Applause who spends one semester in Toronto and is really missed

my love <3

4minute bus-sketching my sister and me when i travelling to visit her <3 (why the hell do i comment in english? i don´t know xD)


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen